Curriculare Vorgaben / Materialien

RRL Politik - für alle Schulformen

Die Rahmenrichtlinien Politik sind eine einheitliche RRL für alle berufsbildenden Schulformen einschließlich des Beruflichen Gymnasiums unter Verwendung des Deutschen Qualifikationsrahmens DQR. Sie sind zum 01.08.2015 für verbindlich erklärt worden.

Fachdidaktischer Umgang mit den RRL Politik
 
Die Formulierungen zum Erwerb politischer Kompetenzen in den RRL sind bewusst und ausdrücklich so gestaltet, dass sie sich mit ganz unterschiedlichen inhaltlichen politischen Themenstellungen erreichen lassen. Der Unterricht in berufsbildenden Schulen soll nach dem didaktisch-methodischen Konzept der Handlungsorientierung umgesetzt werden. Für alle Bildungsgänge sind kompetenzorientierte schulische Curricula anzulegen, die entsprechend der Leitlinie ,Schulisches Curriculum-BBS (SchuCu-BBS)‘ zu erstellen und zu implementieren sind.
 

Letzte Änderung: 11.07.2019

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln