GTS-Bausteine praktisch

 

An einer Ganztagsschule können die Verantwortlichen unterrichtsübergreifende Vorhaben in multiprofessionellen Teams optimal umsetzen – einbezogen in den Unterricht und die außerunterrichtlichen Vorhaben, verzahnt sowohl personell als auch fachlich. Ein eigenes Schulprofil kann man so entwickeln und leben.

 

Auf den folgenden Seiten finden Sie dazu Anregungen und Materialien (siehe unten).

 

 

 

Digitale Medien

Lernen mit Medien – kreativ werden mit Medien und sie so begreifen braucht Zeit - Zeit, die die Ganztagsschule ermöglichen kann.

Lesen Sie mehr

Sprachbildung

Der Ganztagsschulbetrieb bietet im sprachlichen Bereich viele Chancen der Verzahnung von schulischen und außerschulischen Angeboten. Die Grenzen zwischen Institutionen und Altersstufen bzw. Personengruppen können durch kreative Arbeitsmodelle überwunden werden und so neue Lernchancen für alle in einem rhythmisierten Schulalltag geschaffen werden.

Lesen Sie mehr

Inklusion

Der Grundsatz der Inklusion ist: Allen Menschen soll von vornherein die Teilhabe an allen gesellschaftlichen Aktivitäten auf allen Ebenen und in vollem Umfang ermöglicht werden.
Ganztagsschulen bieten für eine inklusive Pädagogik einen hervorragenden organisatorischen Rahmen, der inhaltlich mit gemeinsamem Lernen und Leben gefüllt werden kann.

Lesen Sie mehr

Bewegung

Im Ganztagsbereich sind die Chancen auf eine bewegte Schule groß. Rhythmisierung und kreative Ideen können eine Einheit bilden von Lernen mit und durch Bewegung.

Lesen Sie mehr

Gesundheit

Sich wohlfühlen in einer gesunden Ganztagsschule umfasst nicht nur die Ernährung, sondern geht den ganzen Menschen an. Gemeinsam etwas für die Gesundheit aller zu tun ist eine nachhaltige Aufgabe, die in der GTS besondere Chancen beinhaltet.

Lesen Sie mehr

musisch-künstlerischer Bereich

Musizieren, kreativ werden, Dinge gestalten macht Spaß, fördert die gesamte Persönlichkeit und braucht Zeit - Zeit, die in der Ganztagsschule gegeben werden kann.

Lesen Sie mehr

Nachhaltigkeit

In einer nachhaltigen Welt werden die Entwicklungsmöglichkeiten der jetzigen wie der kommenden Genenationen und der Natur nicht gemindert. Dazu gehören ökologische, ökonomische und auch soziale Aspekte. Nachhaltiges Leben und Arbeiten für jetzige und kommende Generationen gehört für viele Ganztagsschule bereits zum Schulalltag.

Lesen Sie mehr

Globales Lernen

Global zu denken, zu lernen und zu handeln bedeutet, sich bewusst zu sein, dass ein gutes Leben für alle Menschen auf der Welt möglich sein sollte. Die globalen Zusammenhänge des eigenen Lebens zu erspüren, zu dokumentieren und entsprechend zu handeln braucht Zeit – Zeit, die die Ganztagsschule ermöglichen kann.

Lesen Sie mehr

Kontakt:

CAPTCHA Image[ neues Bild ]
Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln