Schreiben

Die folgenden Tabellen entsprechen den Tabellen zur kommunikativen Teilkompetenz Schreiben aus dem Kerncurriculum für das Gymnasium. In ihnen wird veranschaulicht, welche Kompetenzstufen die Schülerinnen und Schüler am Ende eines Doppeljahrgangs erreichen. Die Unterrichtsbeispiele und Beispielaufgaben entstammen den 

Darüber hinaus finden sich Beispielaufgaben im Materialband

 

"Am Ende von Schuljahrgang 6 können die Schülerinnen und Schüler einfache Sätze und Dialoge schreiben, die sich auf vertraute Themen wie Familie und Schule beziehen (A1+)."

Quelle: Kerncurriculum für das Gymnasium, Schuljahrgänge 5-10
Am Ende von Schuljahrgang 6 können die Schülerinnen und Schüler... Materialband
  • kurze, einfache Mitteilungen schreiben,
  • über sich selbst und andere Personen schreiben und ausdrücken, wo sie leben und was sie tun,
  • schriftlich Informationen zur Person wie den eigenen Namen, die Nationalität, das Alter und das Geburtsdatum erfragen und weitergeben.

 

"Am Ende von Schuljahrgang 8 können die Schülerinnen und Schüler kurze beschreibende und berichtende Texte zu Themen des persönlichen Umfelds verfassen (A2+)."

Quelle: Kerncurriculum für das Gymnasium, Schuljahrgänge 5-10
Am Ende von Schuljahrgang 8 können die Schülerinnen und Schüler... Materialband
  • eine kurze zusammenhängende Beschreibung von Ereignissen, Handlungen, Plänen und persönlichen Erfahrungen erstellen,
  • einfache, kreative Texte nach Vorgaben schreiben.

 

 "Am Ende von Schuljahrgang 10 können die Schülerinnen und Schüler zusammenhängende Texte zu Themen aus ihren Interessen- und Erfahrungsgebieten verfassen (B1+)."

Quelle: Kerncurriculum für das Gymnasium, Schuljahrgänge 5-10
Am Ende von Schuljahrgang 10 können die Schülerinnen und Schüler... Materialband
  • Notizen, Mitteilungen und kurze Berichte schreiben, in denen Sachinformationen weitergegeben und Gründe für Handlungen angegeben werden,
  • übersichtliche, zusammenhängende Erfahrungsberichte und persönliche Texte schreiben, in denen Ereignisse, Gefühle und Reaktionen beschrieben werden,
  • fiktive und reale Personen beschreiben und deren Handlungsmotive darstellen,
  • größere Mengen von Informationen aus fiktionalen und nicht fiktionalen Texten zusammenfassen und darüber berichten,
  • Argumente zu Problemen und Fragen zusammenstellen, gegeneinander abwägen und Stellung nehmen,
  • einen kurzen, einfachen Aufsatz zu Themen von allgemeinem Interesse schreiben,
  • kreative Texte schreiben.
    Drucken

    Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

    Niedersachen-Portal
    Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

    * Pflichtfelder
    zum Seitenanfang
    zur mobilen Ansicht wechseln