Daten und Zufall

Im Alltag und in den Medien begegnen Schülerinnen und Schülern vielfältige Informationen und Daten, die in Tabellen, grafischen Darstellungen, Texten und anderer Form dargeboten werden. Sie entwickeln die Kompetenzen, diese Informationen zu lesen, zu verstehen, auszuwerten und kritisch zu hinterfragen. Die Schülerinnen und Schüler erheben durch Befragungen, (Zufalls-) Experimente und Beobachtungen selbstständig Daten aus ihrem Lebensbereich und stellen diese in geeigneter Form dar.

 

Quelle: Kerncurriculum für die Grundschule Mathematik

 

Inhaltsbezogene Kompetenzen: Zahlen und Operationen - Kerncurriculum für die Grundschule Mathematik

Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln