Rahmenthema 1: Die Welt im 15. und 16. Jahrhundert

Erwartete Kompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler...

  • analysieren mithilfe auf die Module bezogener fachspezifischer Fragestellungen und Arbeitstechniken konkrete historische Sachverhalte sowie Krisen- und Umbruchsituationen des 15. und 16. Jahrhunderts.
  • arbeiten Ursachen und Wirkungen historischer Entwicklungen sowie die Interessen der Beteiligten in konkreten historischen Situationen (Fallbeispiele) der Renaissancezeit heraus.
  • beschreiben Veränderungsprozesse und/oder Konstanten im Umbruch.
  • charakterisieren historische Krisen und Umbrüche als beschleunigte Prozesse und Entwicklungen, durch die eine grundlgenede Veränderung der bestehenden gesellschaftlichen Strukturen herbeigeführt wird.
  • reflektieren historische und gegenwärtige Prozesse des Wandels bzw. deren Deutungen.

Kernmodul: Die Welt im 15. und 16. Jahrhundert - eine Zeitenwende?

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Vergleich von Überblicksdarstellungen in Auszügen zum 15. und 16. Jahrhundert
  • Einführung in die räumliche Bedingtheit und Dimensionalität von Geschichtsbetrachtungen (z.B. eurozentrische im Vergleich zur globalen Perspektive; Politik- und Kulturgeschichte)
  • Epochenvorstellungen (Mittelalter, Neuzeit)
  • Mythos "Renaissance"
Quelle: Kerncurriculum Geschichte für das Gymnasium gymnasiale Oberstufe
Wahlmodul 1: Der Beginn der Europäisierung der Welt

Wahlmodul 1: Der Beginn der Europäisierung der Welt

Warum begannen die Europäer, den amerikanischen Kontinent zu europäisieren? Und welche Folgen hatte das für die Menschen auf allen Kontinenten? Lesen Sie mehr
Wahlmodul 2: Handelshäuser und Handelsmächte

Wahlmodul 2: Handelshäuser und Handelsmächte

Von der Tausch- zur Geldwirtschaft: Wie gelangten die Handelshäuser am Beginn der Neuzeit zu Reichtum und Macht? Lesen Sie mehr
Wahlmodul 3: Zeit des geistigen Umbruchs?

Wahlmodul 3: Zeit des geistigen Umbruchs?

Von der Wiedergeburt der Antike zum Denken der Frühen Neuzeit: Wie konnten sich neue Ideen in Wissenschaft und Kunst entfalten? Lesen Sie mehr
Drucken

Sie möchten diesen Inhalt mit anderen teilen?

Niedersachen-Portal
Ich möchte diesen Inhalt über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

* Pflichtfelder
Bildrechte: janeb13 (pixabay, CC0)

Curriculare Vorgaben

Kontakt

CAPTCHA Image[ neues Bild ]
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln